Tel. 0221-801952-0 | Mo. - Fr. 9:00 - 16:00 Uhr | Kontakt

Reisefinder

Conti-Reisen / Reisefinder

Reisen-finden Erweiterte Suche VolltextsucheReisekalender


Suchergebnisse
Wir haben für Sie 23 Reisen in der Rubrik Conti-Reisen_mit_Akzenten gefunden.

Tal der Loire – Garten Frankreichs

Entdeckungen in der Tourraine und im Anjou

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln


+++ ausgebucht - Warteliste möglich +++

Reisetermin: 07.06. - 14.06.2024
  • Fachreiseleitung: Dr. Meike Droste, Kunsthistorikerin und Archäologin
  • Unbekanntes UNESCO-Welterbe: Die unterirdische Welt der Troglodyten
  • Leonardo da Vincis letzter Wohnsitz in Amboise
  • Mittelalterlicher Wandteppich der Apokalypse in Angers
  • Chenonceau und Azay-le-Rideau: Berühmte Schlösser in herrlicher Lage
  • Die traumhaft schönen Renaissancegärten von Villandry
  • Die königliche Abtei von Fontevraud
  • Romanische Kirchenbaukunst in Cunault und Candes
  • Besuch einer traditionsreichen Wein- und Sektkellerei bei Saumur
  • Mittagessen in einer Champignonfarm am Ufer der Loire
Zur Reise
Villandry © Conti-Reisen/CTZ

 

Gärten im Dreiländereck

Gartenkunst im Saarland, in Lothringen und Luxemburg

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

+++ ausgebucht - Warteliste möglich +++

Reisetermin: 11.06. - 16.06.2024
  • Fachreiseleitung Anja Berger, Gärtnermeisterin und Dozentin
  • 5 Übernachtungen im historischen Hotel-Restaurant Römer in Merzig
  • Besuch beeindruckender Privatgärten und erstklassiger Rosarien im Dreiländereck
  • Wunderbarer Ausblick auf die Saarschleife vom berühmten Baumwipfelpfad
  • Rustikales Winzerabendessen inkl. Weinbegleitung auf einem traditionellen Weingut
  • Moderne Landschaftsarchitektur neben herrschaftlichem Luxus im Chateau de La Grange in Manom
  • Rundgang durch die eindrucksvollen Altstädte von Metz, Luxemburg und Saarburg
  • Wiederentdeckung antiker Gartentraditionen in der römischen Villa Borg
  • Führung durch das älteste Kloster Deutschlands, der Benediktinerabtei Tholey
Zur Reise
Rosengarten Zweibrücken © UBZ Zweibrücken

 

Englands Kathedralen

Steinerne Zeugnisse des Mittelalters

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

Reisetermin: 24.06. - 01.07.2024
  • Fachreiseleitung: Dr. Peter Jakobs, Kunsthistoriker und Archäologe
  • Eines der ältesten Zeugnisse des Early English Stil, die Kathedrale von Canterbury
  • Die Kathedrale in Bath: vollendetes Beispiel des Tudorstils
  • Der berühmte prähistorische Steinkreis von Stonehenge
  • Die King’s College Chapel in einer der bedeutendsten Universitäten Großbritanniens
  • Als das beste Werk des Decorated Stils in England gilt der Engel-Chor in der Kathedrale von Lincoln
  • Das zauberhaft York mit seinem imposanten York Minster
  • Das vermutlich erste Kreuzrippengewölbe in der pittoresken Kathedrale von Durham
  • Abendessen in einem typisch englischen Pub
Zur Reise
York mit seinem Minster CC0 Unsplash

 

Nürnberg und die Kirchenburgen in Franken

Baukunst und Erfindersgeist in bewegten Zeiten

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

Reisetermin: 25.06. - 30.06.2024
  • Fachleitung Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, Kölner Dombaumeisterin i.R.
  • Unterkunft im zentralen Boutiquehotel Sorat Saxx in Nürnberg, direkt am Hauptmarkt und Schönen Brunnen gelegen
  • Aufenthalt im Wellnesshotel Frankenland in der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Bad Kissingen
  • Highlights der historischen Altstadt Nürnbergs wie der Kaiserburg, der Frauenkirche sowie den bedeutenden Pfarrkirchen St. Sebald und St. Lorenz
  • Exklusive Führung im namhaften Germanischen Nationalmuseum für europäische Kulturgeschichte
  • Besichtigung lokal und national bedeutsamer Wehrkirchen in der schönen Landschaft Ober- und Unterfrankens
  • Einblick in die Vergangenheit in der sehr gut erhaltenen Anlange des Kirchenburgmuseums in Mönchsondheim
  • Besuch der Kirchenburg St. Michel in Ostheim vor der Rhön, einer der größten Wehrkirchen in Deutschland
Zur Reise
Wehrkirche St.Georg im Kraftshof bei Nuernberg CCBYSA4.0 Buendia22-at-wikimediacommons

 

Flandern und Brabant

Streifzüge durch eine große europäische Kulturlandschaft

+++ ausgebucht - Warteliste möglich +++

Reisetermin: 10.07. - 17.07.2024
  • Fachreiseleitung: Dr. Christoph Höllger, Historiker
  • Komfortables Standorthotel der 4-Sterne-Landeskategorie im historischen Zentrum von Gent
  • Der berühmte Genter Altar in der Kathedrale St. Bavo
  • Moderne Architektur und historisches Erbe in Antwerpen
  • Besuch des Königlichen Museums der schönen Künste in Antwerpen
  • Das Memling-Museum – ein Geheimtipp in Brügge sowie flämische Malerei im Groeningemuseum
  • Grachtenfahrt auf den Kanälen von Brügge
  • Stadtrundfahrt und Spaziergang durch Belgiens Hauptstadt Brüssel
  • Das Horta-Museum – Wohnhaus und Atelier von Victor Horta als meisterliches Gesamtkunstwerk
  • Oudenaarde mit dem schönsten Renaissancerathaus Belgiens
Zur Reise
Brügge CC0 Pixabay

 

nach oben